Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
GÄSTEBUCH

PRECIOUS FOR ETERNITY-GÄSTEBUCH
( 429 Personen sind seit dem 5.März 2002 eingetragen. )


Bitte tragen Sie sich ins Gästebuch ein.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft:
Bild oder Datei: (Max. 50MB)
Ihr Kommentar:




417) Nicole aus Harz schrieb am 25.Dezember 2011 um 11:18 Uhr:
--
Hallo Tanja,
wir wünschen Dir und Deinen Lieben
frohe Weihnachtstage und
ganz viel Glück im neuen Jahr.
Liebe Grüsse
Nicole, Lutz & Paul


416) liliane Bywaletz aus Iserlohn schrieb am 23.Dezember 2011 um 19:45 Uhr:
Homepage: http://www.labrador-tanko.de
--
Fröhliche Weihnachten und Gesundheit,
Glück und Erfolg im neuen Jahr.
Natürlich auch jede Menge Welpen!
Liliane, Joachim und Carlos

415) liliane Bywaletz aus Iserlohn schrieb am 23.Dezember 2011 um 19:42 Uhr:
Homepage: http://www.labrador-tanko.de
--
Hallo Tanja,
Fröhliche Weihnachten und
Gesundheit, Glück und Erfolg
im neuen Jahr.
Bis bald,
Liliane, Joachim mit Carlos

414) Raffenberg aus Deutschland schrieb am 8.Dezember 2011 um 09:45 Uhr:
--
Hallo liebe Tanja,
wir haben den wunderbarsten Labbi der ganzen Welt...Speedy entwickelt sich prächtig. Da er auch so gut hört (was harte arbeit bei so einem selbstbewußten Rüden war und ist), lasse ich ihn frei laufen. Jeden Tag erfreue ich mich an diesem Anblick, wie dieser junge, agile und gesunde Hund über Bäche und Bäume springt. Quitsch vergnügt frei(fast!!!)und glücklich durch die Wälder mit seiner besten Freundin tobt.Ich danke Dir für deinen Respeckt dein Herz und deine Ehrlichkeit im Umgang mit Zucht und allem was dazu gehört. Ganz lieben Gruß aus dem Sauerland Nicole

413) Stefanie aus Elsass schrieb am 24.November 2011 um 11:50 Uhr:
--
Hallo Tanja,

nicht, dass ich sowieso öfter an Dich denke ABER in letzter Zeit ganz oft. Wir haben den wundervollsten Labbi dieser Erde von Dir anvertraut bekommen und sind Dir dafür immer noch und ewig dankbar! Nun haben sich leider an zwei Zitzen Krebsgeschwüre entwickelt, die wir am 5. Dezember operativ entfernen lassen. Ihre Blutwerte sind o.k., keine Streuung, die Lunge o.k. Sie wird so stark sein und das überstehen ja. Irgendwann werden wir sie gehen lassen müssen ABER noch nicht jetzt. Jeden Tag wird sie agiler und frecher und überrascht uns mit neuen Marotten - einfach nur gut! Jürgen hat sie seit Wochen ständig mit im Büro dabei und auch wenn wir als Familie unterwegs sind, darf SIE nicht fehlen. Drück IHR und uns die Daumen, damit alles gut verläuft. Wir lieben sie über alles und hoffen, sie schenkt uns noch einige tolle Jahre. Zu ihrem 11. Geburtstag ist wieder alles gut und sie bekommt ein besonders leckeres Geschenk dann :-) GglG von Deinen Elsässern

412) Schroeder aus Köln schrieb am 16.August 2011 um 20:29 Uhr:
--
Hallo Tanja,ich weiß nicht ob du uns noch kennst?Wir haben den besten Hund von dir erhalten
unseren Ataris.Er ist das beste was wir haben. Leider wird morgen der schwerste ytag in unserem Leben seinAtaris ist sehr krank er hat ein Krebsgeschwulst im Hals leider nicht mehr zu operieren. Das wird der schwerste Tag in meinem Leben. Ataris und ich waren verwandte Seelen wir konnten uns aufeinander verlassen ich wusste immer was mein Hund dachte und er wusste wann ich ihn brauchte. Er stand mir sehr bei als ich sehr krank war.Solch einen Hund werde ich nie wieder haben und dafür möchte ich dir ganz herzlich danken.Ataris wird immer bei mir sein einTeil seiner Asche werde ich in einem Anhänger tragen
Grüße Andrea


Diese Seite wurde 69.260 mal aufgerufen, davon 23 mal in diesem Monat.

Seite: <  1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10  >  >>  von 72